Wein

Der Mann von Esther Villiger, Thomas, amtet als Sommelier, er hat das Sortiment zusammengestellt und dabei auf Vielseitigkeit geachtet. Wir wollen lokalen, europäischen und zahlbaren Wein anbieten.

  
Eigener Wein ist uns wichtig
 
  • weil wir 2011 selber Weinreben gepflanzt haben.
  • 432 Rheinriesling-Pflanzen aus dem Elsass in Bözen.
  • 1300 Pinot-Noir-Stöcke aus dem Burgund in Elfingen.
  • Beide Sorten wurden nach dem althergebrachten Séléction-Massale-Verfahren ausgesucht.
  • Der Rheinriesling 2014 ist derzeit im Verkauf
Weinkarte als pdf-Datei  (pdf, 61 kB)

Fricktaler Wein
Ni&Ro-Weine produzieren in Elfingen und Wil spannende Demeter-Weine
» Ni&Ro-Weine
Erika und Dani Fürst aus Hornussen sind bekannt und erfolgreich mit ihren fürstlichen Weinen.
»Fürst Wein
Urs Gasser ist schon lange ein sicherer Wert in der Fricktaler Weinszene
»Fehr&Engeli-Wein
Michel Jaussi produziert einen äusserst gehaltvollen Pinot Noir "Unter den Linden", den wir im Angebot führen. Extraklasse!
 

 
 

 
 

Europäischer Wein
  • Wir führen Walliser und einen Tessiner Weine, weil das Wallis speziell und der Tessiner Merlot der beste ist.
  • Italien ist der Weingigant, der bei uns sehr gut vertreten ist. Wir führen mehrere Tre-Bicchieri-Weine recht günstig.
  • Aus Frankreich ein schöner Midi-Wein und ein preiswerter Bordeaux.
  • Spanien und Portugal sind mit komplexen Weinen vertreten.
 
Link zum Lieferanten Wallis und Tessin sowie Portugal
Link zum Italienspezialist Sacripanti
Link zum Lieferanten Frankreich und Spanien