Der Geiger Gino Suter und der aus der Ukraine stammende Profi-Akkordeonist Andrei Ichtchenko interpretieren ein Stück Musikgeschichte. Von Jazz bis Klezmer und von Tango bis Irland. Wie immer virtuos und voller Verve. 

Dazu kocht Esther Villiger ein passendes Gala-Menu. Drei schöne Gänge, die am Samstag, 22. Februar 2020 und eine Woche später, am 29. Februar 2020 um 18.30 beginnen. Das kostet Sie Fr. 77.- ohne Getränke. 

Eine Gaumenfreude und ein Ohrenschmaus, die Sie nicht verpassen dürfen. Anmeldung unter info@ochsen-oberzeihen.ch oder  unter 076 480 67 07

Gino&Andrei
  

1/2